1. Blaulicht

Autofahrer flüchtet vor Polizei in Trier-West - Zeugen gesucht

Blaulicht : Verfolgungsfahrt im Trierer Westen - Polizei sucht Zeugen

Zunächst hielt er an, dann gab der Autofahrer aber Gas: Die Polizei bittet Zeugen einer Verfolgungsfahrt in Trier-West um Rückmeldung. Das Fahrzeug haben sie bereits gefunden.

Ein Autofahrer hat sich am Dienstagmorgen eine Verfolgungsfahrt im Trierer Westen mit der Polizei geliefert. Beamte der Polizeiinspektion Schweich hatten den dunkelblauen VW Golf des Fahrers gegen 7.50 Uhr in der Bonner Straße, im Stadtteil Trier-Pallien, kontrollieren wollen. Der Mann habe auch kurz angehalten, wie die Polizei mitteilt, sei dann aber mit sehr hoher Geschwindigkeit in Richtung Stadtmitte weggefahren. Eine mittels Streifenwagen der Polizeiinspektion Trier eingerichtete Straßensperre umfuhr der Autofahrer.

Es folgten laut Polizei „waghalsige Überholmanöver“, an der Einmündung Viktoriastraße / Kölner Straße überfuhr das Fahrzeug eine Verkehrsinsel. Wenig später sei der Sichtkontakt an der Gabelung zur Hornstraße abgebrochen. Die Polizei fand das Fahrzeug, verlassen und beschädigt schließlich in der Römerstraße. Der flüchtige Fahrer konnte im Rahmen einer Nahbereichsfahndung nicht mehr angetroffen werden.

Zeugen, welche Angaben zur Sache machen können oder durch die Fahrweise gefährdet worden seien, werden gebeten, sich mit der Polizeiinspektion Schweich, Telefon 06502-91570, in Verbindung zu setzen.