1. Blaulicht

Polizei: Autofahrerin fährt Sechsjährige auf Zebrastreifen an

Polizei : Autofahrerin fährt Sechsjährige auf Zebrastreifen an

Auf dem Zebrastreifen nahe der Kreissparkasse in Daun ist am Montagnachmittag um 14.43 Uhr ein sechsjähriges Mädchen auf einem Fahrrad von einem Auto angefahren und dabei verletzt worden. Das Mädchen war mit seinem Bruder auf der Leopoldstraße in Richtung Stadtmitte unterwegs.

Am Fußgängerüberweg überquerte zunächst der Junge die Gartenstraße, seine Schwester folgte ein Stück dahinter. Eine Autofahrerin, die laut Polizei langsam in Richtung Zebrastreifen gefahren war, konnte nicht mehr schnell genug bremsen. Sie fuhr das Mädchen an, das dadurch stürzte und sich Schürfwunden zuzog, die ärztlich behandelt werden mussten. Das Kinderrad wurde komplett demoliert, die Frontpartie des Autos leicht beschädigt.