1. Blaulicht

Autounfall bei Badem: Zwei Verletzte nach Überschlag mit Auto

Blaulicht : Auto überschlägt sich bei Badem - zwei Verletzte

Ein Auto hat sich am Sonntagabend bei Badem überschlagen. Dabei wurden zwei Menschen verletzt.

Zu dem schweren Verkehrsunfall kam es am Sonntagabend gegen 18.15 auf der B 257 zwischen Bitburg und Badem. Nach Angaben der Polizei befuhr ein mit zwei Personen besetztes Auto die Bundesstraße 257 von Badem in Fahrtrichtung Erdorf, als der amerikanische Fahrer in einer Rechtskurve mit dem Rad auf den Grünstreifen geriet, dann etwa 200 Meter durch ein Feld fuhr und sich schließlich überschlug und auf dem Dach liegen blieb. Da man zunächst davon ausging, dass beide Amerikaner im Fahrzeug eingeklemmt sind, wurde auch die Feuerwehr alarmiert. Beide Fahrzeuginsassen konnten jedoch ohne schweres Gerät von der Feuerwehr befreit werden. Sie wurden vom Notarzt des Rettungshubschraubers Luxembourg Air Rescue 3 versorgt. Eine Person wurde schwer verletzt mit dem Hubschrauber in eine Klinik geflogen, die andere Person wurde leicht verletzt. An dem Auto entstand erheblicher Sachschaden. Im Einsatz waren die Polizeiinspektion Bitburg, die US-Militärpolizei der Air Base Spangdahlem, das DRK Badem sowie die Feuerwehren aus Badem, Dudeldorf, Gindorf und Orsfeld.