1. Blaulicht

Autoverkauf in Verldenz eskaliert: 20 Leute gehen mit Suppenkelle und Baseballschläger aufeinander los

Polizei : Autoverkauf eskaliert: 20 Leute gehen mit Suppenkelle, Baseballschläger und Eisenstangen aufeinander los

Eine größere Schlägerei hat sich am späten Sonntagnachmittag in Veldenz ereignet: Anlässlich eines misslungenen Fahrzeugkaufs gerieten rund 20 Leute zweier Gruppen aneinander. Zunächst nur verbal, dann mit Fäusten und Waffen.

Bei der Auseinandersetzung, in deren Folge mehrere Personen verletzt wurden und ärztlich behandelt werden mussten, kamen auch Hiebwaffen und Haushaltsgegenstände zum Einsatz: Baseballschläger, Eisenstagen sowie auch eine Suppenkelle. Die Polizei, die mit zehn Kräften vor Ort war, konnte die Streitenden schließlich trennen, von neun Beteiligten wurde die Identität festgestellt.

Nach ersten Erkentnissen der Polizei wurde niemand schwer verletzt, auch musste keiner der Beteiligte stationär behandelt werden. Im Einsatz waren Kräfte der Polizeiinspektionen Bernkastel-Kues, Wittlich, Morbach, Zell und die Polizeiautobahnstation Schweich sowie das DRK.