1. Blaulicht

B419/ Nittel: Kind wird bei Unfall von zwei Autos bei Nittel verletzt

Kollision : Kind wird bei Unfall auf der B419 bei Nittel leicht verletzt

Weil zwei Autos auf der B419 nahe Nittel kollidiert sind wurde ein einjähriges Kind verletzt. Die Strecke wurde während der Rettungsarbeiten rund eine Stunde halbseitig gesperrt.

Bei Nittel ist es am Donnerstag gegen 15 Uhr auf der B 419 zu einem Verkehrsunfall zwischen zwei Autos gekommen. Der Unfallverursacher wollte in Fahrtrichtung Nittel gesehen von einem Wirtschaftsweg nach rechts auf die B 419 einbiegen und übersah hierbei den von links kommenden und bevorrechtigten Wagen des Unfallgegners.

Unmittelbar nach dem Einbiegen kam es zur Kollision beider Fahrzeuge. Bei dem Unfall wurde ein einjähriges Kind leicht verletzt und musste nach ärztlicher Behandlung vor Ort glücklicherweise nicht in ein Krankenhaus gebracht werden. An beiden Autos entstand erheblicher Sachschaden.

Für die Dauer der Unfallaufnahme bleib die Fahrbahn der B419 für etwa eine Stunde halbseitig gesperrt.