1. Blaulicht

B50neu: Sattelschlepper verliert Unmengen Granulat - Fahrbahn gesperrt

Sperrung : Granulat auf der Fahrbahn – B50neu bei Graach wieder teilweise frei (Update)

Bei einem Unfall auf der B50neu bei Graach hat ein Sattelzug am Mittwochabend größere Mengen Granulat auf der Fahrbahn verteilt. Die B50neu musste in Richtung Hunsrück bis zum Vormittag komplett gesperrt werden. Warum die Sperrung so lange dauerte.

Der Fahrer des Sattelschleppers verlor am Mittwochabend gegen 20 Uhr aus bisher ungeklärtem Grund die Kontrolle über sein Fahrzeug und raste in eine Böschung, meldet die Polizei. Der Fahrer wurde nicht verletzt, es verteilten sich jedoch Granulat auf der Fahrbahn, das der LKW in Säcken geladne hatte. Da die Säcke nur händisch verladen werden konnten, dauerte die Bergung mehrere Stunden. Dabei wurden die Säcke zum Teil aufgerissen, wodurch das Granulat auf der Fahrbahn verteilt wurde. Die B50neu bleib bis 8:30 Uhr am Donnerstagmorgen in Richtung Hunsrück gesperrt. Der linke Fahrstreifen ist wieder frei. Der Rechte bleibt wegen Reparaturarbeiten noch bis voraussichtlich Donnerstagabend gesperrt. Der geschätzte Sachschaden liegt bei rund 70.000 Euro.