| 11:35 Uhr

Verkehrsunfall bei Esslingen
Auto kommt von der B51 ab und überschlägt sich

Ein Auto hat sich auf der B51 bei Esslingen überschlagen.
Ein Auto hat sich auf der B51 bei Esslingen überschlagen. FOTO: TV / Agentur Siko
Eßlingen. Gefrorene Straßen sorgen in den vergangenen Tagen immer wieder für Verkehrsunfälle in der Region – so auch am Donnerstagabend gegen 22 Uhr auf der B51 auf Höhe der Abfahrt Eßlingen. Von Agentur Siko

Ein Auto war von Bitburg in Richtung Trier unterwegs. Der Fahrer hat aus bislang ungeklärter Ursache die Kontrolle über das Fahrzeug verloren, ist anschließend von der Spur abgekommen und hat sich daraufhin um 180 Grad gedreht. Der PKW landete auf einem Wirtschaftsweg auf dem Dach.

Der Fahrer und verletzte sich bei dem Unfall leicht und konnte sich selbstständig aus dem Auto befreien.

Zur ärztlichen Kontrolle wurde er in ein Krankenhaus gebracht. Am Fahrzeug entstand ein wirtschaftlicher Totalschaden.

Im Einsatz waren neben der Polizei Bitburg die Feuerwehren aus Esslingen und Meckel zur Absicherung der Unfallstelle und zur Beseitigung des auslaufenden Kaftstoffs sowie das DRK aus Bitburg mit Notarzt.