Bagger geht in Flammen auf

Bagger geht in Flammen auf

Ein technischer Defekt hat am Mittwochmittag in Hasborn (Eifel) einen Bagger entzündet. Verletzt wurde niemand.

Wie die Wittlicher Polizei meldet, brannte gegen 12.30 Uhr ein Bagger im Kurzen Weg in Hasborn. Die Feuerwehren Manderscheid, Laufeld, Walscheid und Hasborn löschten das Feuer. Offenbar wurde der Brand durch einen technischen Defekt im Bereich der Hydraulik ausgelöst. Der Bagger wurde erheblich beschädigt. Die Polizei schätzt den Sachschaden auf 10000 Euro.

Mehr von Volksfreund