1. Blaulicht

Bagger stürzt auf Baustelle um - Mann in Trier-Feyen schwer verletzt

Arbeitsunfall : Bagger stürzt auf Baustelle um - Mann in Trier-Feyen schwer verletzt (Fotos)

In Trier-Feyen ist es am Freitagmorgen gegen 10.30 Uhr zu einem Arbeitsunfall auf einer Baustelle gekommen. Dort stürzte ein Bagger in eine Grube.

Freitagmorgen gegen 10.30 Uhr im Neubaugebiet Trier- Feyen: Auf einer Großbaustelle in der Albert-Camus-Allee ist bei Baggerarbeiten ein Minibagger umgekippt.

Das schwere Gefährt kippte aus bisher noch ungeklärter Ursache seitlich um und begrub den Fahrer unter sich, dessen Bein unter dem Bagger eingeklemmt wurde.

Mitarbeiter auf der Baustelle versuchten sofort, den schwer verletzten Kollegen zu befreien. Die alarmierten Rettungskräfte übernahmen anschließend. Nach notärztlicher Versorgung wurde der Baggerfahrer in ein Trierer Krankenhaus gebracht.

Die Gewerbeaufsicht wurde durch die Polizei informiert.

Im Einsatz waren die Berufsfeuerwehr der Wache 1 und 2, der Löschzug Stadtmitte, ein Rettungswagen, der Notarzt und die Polizei Trier.