Behindertes Fahrzeug gerät ins Schleudern, Verursacher flüchtet

Behindertes Fahrzeug gerät ins Schleudern, Verursacher flüchtet

Zu einem Verkehrsunfall, bei dem sich der Verursacher von der Unfallstelle entfernt hat, ist es am Freitag gegen 21.35 Uhr gekommen.

Der Unfallverursacher überholte auf der L 91 zwischen Darscheid und Ulmen, in der Gemarkung Utzerath, ein Auto vor einer Rechtskurve.

Der geschädigte Fahrzeugführer musste aus diesem Grund abbremsen und kam ins Schleudern. Dadurch kam er mit dem Fahrzeug von der Fahrbahn ab und beschädigte ein Verkehrsschild. Der Unfallverursacher entfernte sich von der Unfallstelle ohne sich um den Schaden zu kümmern.

Hinweise erbittet an die Polizei Daun, Telefonnummer 06592/9626-0.

Mehr von Volksfreund