Bei einem Unfall auf der Kreisstraße 59 zwischen Heyroth und Üxheim, der sich am Samstag kurz nach 11 Uhr ereignete, ist ein 19-Jähriger leicht verletzt worden.

Polizei : Mit dem Wagen überschlagen

(red) Bei einem Unfall auf der Kreisstraße 59 zwischen Heyroth und Üxheim, der sich am Samstagvormittag ereignete, ist ein 19-Jähriger leicht verletzt worden. Der Mann aus dem Saarland verlor laut Polizei „vermutlich aufgrund nicht angepasster Geschwindigkeit“ auf regennasser Straße die Kontrolle über sein Fahrzeug.

Er geriet ins Schleudern und überschlug sich. Der 19-Jährige wurde leicht verletzt und ins Krankenhaus gebracht. Da an der Unfallstelle Öl auslief, wurde die Straßenmeisterei verständigt.