1. Blaulicht

Beleidigungen auf Hauswand gesprüht

Beleidigungen auf Hauswand gesprüht

Die Hausfront und zwei Tore eines Hauses in der Töpferstraße in Trier sind am Sonntag mit Beleidigungen in gelber Neonfarbe besprüht worden. Der Schaden beläuft sich auf 2000 Euro. Der oder die Täter waren zwischen Mitternacht und acht Uhr unterwegs.

Sachdienliche Hinweise, die zur Ermittlung des Täters/der Täter führen könnten an die Polizeiinspektion Trier unter Telefon
0651/9779-3200.