1. Blaulicht

Berlingen: 76-jähriger Autofahrer fährt alkoholisiert gegen einen Zaun

Blaulicht : 76-jähriger Autofahrer fährt alkoholisiert gegen Zaun und flüchtet

Fahrerflucht mit über 1,6 Promille: Wegen dieser Straftat muss ein 76-Jähriger aus der Vulkaneifel seinen Führerschein für längere Zeit abgeben.

Ein 76-jähriger Autofahrer aus der VG Gerolstein beschädigte am Samstag, 4. Juli, gegen 18:45 Uhr, mit seinem großen Volvo, in Berlingen den Zaun des dortigen Spielplatzes und entfernte sich dann, ohne Angaben zu seiner Person zu hinterlassen. Das teilt die Polizei mit.

Dieser Vorfall konnte durch einen Zeugen beobachtet werden, woraufhin der Fahrer ermittelt werden konnte. Eine beim Fahrer durchgeführte Atemalkoholkontrolle ergab eine hohe Alkoholbeeinflussung weit über 1,6 Promille.

Den Fahrer erwartet ein Strafverfahren wegen Gefährdung des Straßenverkehrs. Zudem wird er für längere Zeit seinen Führerschein abgeben müssen.