Auf der B 50 Motorradunfall bei Bernkastel-Kues: Zwei Personen schwer verletzt

Bernkastel-Kues · Am Mittwoch kam es wegen eines Unfalls zu einer Vollsperrung der B 50. Zwei Verletzte mussten von den Rettungskräften versorgt und ins Krankenhaus transportiert werden.

Bernkastel-Kues​: Sturz mit Motorrad - zwei Verletzte
11 Bilder

Sturz mit Motorrad bei Bernkastel-Kues

11 Bilder
Foto: Agentur SIKO

Am Mittwochabend kam es gegen 19 Uhr auf der B 50 (alt) zwischen Bernkastel-Kues und Longkamp zu einem schweren Verkehrsunfall zwischen zwei jungen Motorradfahrern.

In einem Kurvenbereich verlor ein 21-Jähriger die Kontrolle über sein Motorrad und stürzte auf die Fahrzeugseite. Dabei rutschte er auf die Gegenfahrbahn. Ein entgegenkommender Motorradfahrer konnte einen Zusammenstoß nicht mehr vermeiden und kollidierte mit dem gestürzten Fahrer und seinem Zweirad.

Beide Motorradfahrer wurden mit schweren Beinverletzungen in umliegende Krankenhäuser transportiert. Der Streckenabschnitt vom Burgbergtunnel bis zur Einfahrt Burg Landshut musste für ca. eine Stunde gesperrt werden. Im Einsatz befanden sich zwei Rettungswagen mit Notärztin, die freiwilligen Feuerwehren aus Bernkastel und Kues, die Straßenmeisterei Bernkastel-Kues und die Polizei Bernkastel-Kues.

Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort