1. Blaulicht

Betrunken und zugedröhnt unterwegs

Polizei : Betrunken und zugedröhnt unterwegs

(red) Beamte der Polizeiinspektion Bitburg kontrollierten in der Nacht auf Sonntag, 8. März, einen 56-jährigen Fahrer in Metterich sowie einen 25-jährigen Fahrer im Stadtgebiet Bitburg. Nach Polizeiangaben sollen beide Fahrer mit weit über einer Promille (Atemalkohol) unterwegs gewesen sein.

Die Führerscheine der beiden Personen, so die Polizei, habe man einbehalten und eine Blutentnahme angeordnet. In der Nacht auf Montag, 9. März, gingen der Polizei bei Verkehrskontrollen in Bitburg und Oberweis zwei Fahrer mit „drogentypischen Auffälligkeiten“ ins Netz. „Auch hier wurden die Führerscheine sichergestellt und eine Blutentnahme angeordnet. In allen vier Fällen wurden entsprechende Verfahren eingeleitet“, erklärt die Polizei. Die Auswertung der Blutproben stehe noch aus.