1. Blaulicht

Betrunkener Fahrer bei Mettendorf unterwegs

Wer hat etwas gesehen? : Betrunkener bei Mettendorf unterwegs

Jede Menge Alkohol hatte ein Fahrer intus, der am frühen Sonntagmorgen, 23. Mai, im Bereich Enzen/ Halsdorf/Mettendorf/Nusbaum mit seinem Auto unterwegs war. Die Polizei stoppte den Mann, der teils die gesamte Fahrbahn gebraucht hatte und immer wieder in den Gegenverkehr geraten war.

Der „deutlich alkoholisierte Fahrer“ habe sich, so die Polizei, „absolut uneinsichtig gezeigt“. Sein Führerschein wurde beschlagnahmt.

„Es ist nur dem Zufall zu verdanken ist, dass es zu keinem folgenschweren Verkehrsunfall gekommen ist“, kommentiert die Polizei das Geschehen. Es könnte aber eine Karambolage passiert sein, denn am Auto des erwischten Fahrers fanden sich frische Kratzspuren mit blauen Farbresten. Woher die Beschädigung stammt, könnten Zeugen klären helfen.  Ebenso sucht die Polizei weitere Hinweise zum Geschehen  und bittet auch unbekannte Geschädigte , sich zu melden. Hinweise: Polizei Bitburg, Telefon 06561/9685-0.