Unfall: Betrunkener Radfahrer stürzt

Unfall : Betrunkener Radfahrer stürzt

Einen verletzten Radfahrer auf dem Radweg an der Landesstraße 52 Richtung Altrich meldeten Passanten am Samstag gegen 18.35 Uhr der Polizei Wittlich. Bei Eintreffen vor Ort stellten die Beamten fest, dass der Radfahrer offensichtlich wegen  erheblichen Alkoholkonsums überhaupt nicht mehr in der Lage war, das Fahrrad sicher zu fahren.

Daher sei es wohl zu dem Sturz gekommen, so die Polizei.

Der Mann hatte glücklicherweise bei dem Sturz nur leichte Verletzungen erlitten. Wegen des Verdachts der Trunkenheit im Verkehr wurde ihm schließlich eine Blutprobe entnommen.

Mehr von Volksfreund