| 13:21 Uhr

Betrunkener verursacht Verkehrsunfall in Kirschweiler

Am Abend des Freitag, 28.04.2017, kam es in Kirschweiler zu einem Verkehrsunfall. Hierbei stieß ein 25-Jährige Fahrer in der Hauptstraße mit seinem Auto gegen einen Gartenzaun. Pressemitteilung der Polizeiinspektion Idar-Oberstein

Als man ihn auf den Unfall aufmerksam machen wollte, flüchtete er mitsamt Fahrzeug von der Unfallstelle. Die Beamten der Polizeiinspektion Idar-Oberstein konnten das Fahrzeug schließlich in der Mainzer Straße in Idar-Oberstein feststellen und einer Verkehrskontrolle unterziehen. Hierbei wurde festgestellt, dass der Fahrer deutlich unter dem Einfluss von Alkohol stand. Ferner zeigte sich in der Kontrolle, dass der Unfallverursacher keinen Führerschein besitzt.
Dem Fahrer wurde im Klinikum Idar-Oberstein eine Blutprobe entnommen.
Da der Beschuldigte im alkoholisiertem Zustand einen Unfall verursachte und ein Fahrzeug führte ohne im Besitz einer gültigen Fahrerlaubnis zu sein, wurde ein Strafverfahren eingeleitet.