1. Blaulicht

Biewer: 27-Jähriger von Gruppe attackiert und verletzt

Blaulicht : Männergruppe attackiert und verletzt 27-Jährigen in Biewer

Mehrere Männer haben am frühen Montagmorgen einen 27-Jährigen in Biewer attackiert. Die Täter schlugen und traten laut Polizei auf den Mann ein und flüchteten. Er wurde mit Kopfverletzungen und Schürfwunden ins Krankenhaus gebracht.

Wie die Polizei berichtet, seien die Täter dem Opfer unbekannt. Auch der Grund für den Angriff ist momentan noch unklar. Gestohlen wurde nichts. Die Täter flüchteten nach der Tat mit einem Auto in Richtung Trier. Die Polizei Schweich sucht nach Zeugen und bittet um Hinweise unter der 06502-91570.