Blaues Auge auf Idar-Obersteiner Spießbratenfest

Idar-Oberstein · Eine 15-Jährige trug beim Spießbratenfest in Idar-Oberstein ein blaues Auge davon. Nachdem ihr eine 19-jährige Frau ins Gesicht geschlagen hatte, musste sie in einem Krankenhaus ambulant versorgt werden.

Die Körperverletzung ereignete sich am Samstagabend gegen 21 Uhr in der Vollmersbachstraße. Gegen die Frau, die der 15-Jährigen mit der Hand ins Gesicht schlug, wurde Strafanzeige bei der Polizeiinspektion Idar-Oberstein erstattet. red

Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort