1. Blaulicht

Blumen aus den Kübeln gerissen, Mülleimer umgeworfen

Blaulicht : Unbekannte randalieren in der Wittlicher Innenstadt

Viele Wittlicher haben die Nacht zu Christi Himmelfahrt und das Ende der Ausgangsperre draußen gefeiert. Es war abends jede Menge los. Jugendliche zogen in Grüppchen durch die Straßen. Und auch für die Polizei, die mit mehreren Streifenwagen in Wittlich unterwegs war, gab es einiges zu tun.

So haben Unbekannte von der Burgstraße in die Friedrichstraße über den Talweg bis in die Koblenzer Straße „unzählige Mülltonnen und Müllcontainer umgeworfen“, wie es bei der Inspektion heißt. Zudem wurden Blumen aus den Kübeln gezogen und auf die Straße geschmissen. Die Polizei spricht von „grobem Unfug“.

Geschädigte sowie Zeugen, die zwischen 1 und 2.30 Uhr etwas gehört oder Personen gesehen haben, werden gebeten, sich mit der Polizei Wittlich unter Telefon 06571/9260 oder E-Mail: piwittlich@polizei.rlp.de in Verbindung zu setzen.