Brand im Weinberg in Kues

Polizei : Brand im Wingert: Polizei sucht Zeugen

In einem Weinberg in der Gemarkung Kues hat es am Dienstagabend gebrannt. Die Feuerwehr konnte das Feuer löschen, bevor es sich den gesamten Hang hinauf ausbreitete.

(mh) In einem Weinberg in der Gemarkung Kues hat es am Dienstagabend gebrannt. Das teilte die Polizei mit. Die Feuerwehr konnte das Feuer löschen, bevor es sich den gesamten Hang hinauf ausbreitete. Eine aufmerksame Bewohnerin aus Andel alarmierte am Dienstagabend gegen 20.40 Uhr die Feuerwehr in Bernkastel-Kues, weil sie einen größeren Brand in einem Weinberg bei Kues bemerkt hatte. Durch das schnelle Eingreifen der Löschmannschaft war der Brand, der bereits auf einen angrenzenden Wingert übergegriffen hatte, rechtzeitig unter Kontrolle. Die Polizei vermutet Brandstiftung. Brandherd waren Weinbergspfähle, die am Wegesrand zwischengelagert waren und vorsätzlich angezündet wurden.

Zeugen werden gebeten, sich mit der Polizei unter Telefon 06531/95270 in Verbindung zu setzen.