1. Blaulicht

Brand in Speicher: Gebäude der früheren Plewa-Werke brennt - Feuerwehr im Einsatz

Feuerwehr : Speicher: Dachstuhlbrand in ehemaligem Firmengebäude ausgebrochen (Fotos)

Am Samstagnachmittag brach ein Brand in der Kapellenstraße in einem ehemaligen Firmengebäude in Speicher aus. Mit mehreren Trupps hat die Feuerwehr das Feuer bekämpft. Was bislang bekannt ist.

Zu einem Brand in der Kapellenstraße in Speicher (Eifelkreis) kam es am Samstag, 30. April, gegen 13.50 Uhr, im ehemaligen Gebäude der Plewa-Werke. Das Haus steht heute leer.

Auf dem Gelände ist ein Dachstuhlbrand entstanden. Die Ursache für das Feuer konnte bislang nicht geklärt werden. Als mögliche Brandursache steht Brandstiftung im Verdacht. Die Polizei ermittelt.

Speicher: Flammen waren bereits offen zu sehen als Feuerwehr eintraf

Als die Feuerwehr am Brandort eintraf, waren offene Flammen zu sehen. Mit mehreren Trupps konnte die Feuerwehr den Brand schnell löschen.

Verletzt worden ist bei dem Brand niemand. Die Schadenshöhe ist bislang noch unklar.

Im Einsatz waren die Feuerwehren aus Speicher, Preist, Herforst. Die Feuerwehren aus Gondorf und Dudeldorf konnten während der Anfahrt den Einsatz bereits abbrechen. Auch das DRK aus Speicher und Ehrang sowie die Polizei Bitburg waren im Einsatz.

Hier geht es zur Bilderstrecke: Brand in Gebäuden der ehemaligen Plewa-Werke in Speicher