| 20:12 Uhr

Feuerwehr
Brennendes Brett auf Elektroherd

Trier. Besorgte Nachbarn haben am Samstag gegen 13.38 Uhr die Feuerwehr alarmiert, weil in einer Wohnung in der Egbertstraße in Trier-Ost die Rauchmelder Alarm schlugen. Vor Ort stellte die Feuerwehr fest, dass niemand in der Wohnung war.

Unter schwerem Atemschutz gingen die Einsatzkräfte der Sache auf den Grund und fanden ein brennendes Brett auf einem Elektroherd. Die Feuerwehr hatte die Lage dann schnell im Griff. Im Einsatz waren die Polizei Trier, die Berufsfeuerwehr Wache eins und zwei sowie der Löschzug Olewig.