Polizei: Bundespolizei schnappt Mann am Hahn

Polizei : Bundespolizei schnappt Mann am Hahn

Ein per Haftbefehl gesuchter Mann ist am Donnerstagabend am Flughafen Frankfurt Hahn bei einer Ausreisekontrolle nach Skopje festgenommen worden. Das Landgericht Lübeck hatte den Norweger wegen des Handels mit Betäubungsmitteln in nicht geringer Menge zu einer dreijährigen Freiheitsstrafe verurteilt.

Von dieser Haftstrafe hatte der Gesuchte noch 453 Tage zu verbüßen.

Die Bundespolizei brachte den Mann in die Justizvollzugsanstalt Rohrbach, dort verbüßt er nun den Rest seiner Freiheitsstrafe.