Bus eingedellt, Polizei sucht Täter

Bitburger Busfahrer findet Heckklappe verbeult vor : Bus eingedellt, Polizei sucht Täter

Unbekannte haben auf dem Zentralen Omnibusbahnhof, kurz ZOB, in Bitburg einen Bus beschädigt.

Nach Polizeiangaben haben der oder die Täter zwischen Dienstagabend, 18.30 Uhr, und Mittwoch, 6.50 Uhr, zugeschlagen. Denn am Mittwochmorgen ist der Schaden wohl aufgefallen. Eingedellt wurde laut den Ermittlern die Heckklappe des Busses. Die Beule stammt ermutlich von einem harten Schlag. Nun hofft die Polizei Bitburg auf Hinweise aus der Bevölkerung.

Zeugen können sich unter Telefon: 06561/96850 bei der Inspektion melden.

Mehr von Volksfreund