1. Blaulicht

Bus erfasst eine Frau in Gerolstein, während sie die Ampel überquert

Blaulicht : Bus erfasst Fußgängerin in Gerolstein – Frau ist schwer verletzt

Eine Fußgängerin wurde in Gerolstein bei einem Verkehrsunfall schwer verletzt. Sie hatte die Fahrbahn überqueren wollen.

Eine Fußgängerin wurde in Gerolstein bei einem Verkehrsunfall schwer verletzt, als sie die Fahrbahn überquerte. Der Unfall geschah am Dienstagvormittag, 4. Januar, gegen 9.30 Uhr. Das meldet die Polizeiwache Gerolstein.

Demnach hat ein Bus des Schienenersatzverkehrs die 65-jährige Frau erfasst, als diese die Straße an einer Ampel an der Einmündung Brunnenstraße und Raderstraße überquerte.

Die Fußgängerin wurde durch den Zusammenstoß schwer, wohl aber nicht lebendbedrohlich, verletzt. Sie wurde vom Rettungsdienst in ein Krankenhaus gebracht. Die Polizei ermittelt derzeit den Unfallhergang.

Zeugen des Unfallgeschehens melden sich bitte unter der Rufnummer 06591-95260 bei der Polizeiwache Gerolstein.