1. Blaulicht

Dachgebälk brennt in Bengel

Feuer an Dachgebälk : Wehr hat Brand schnell im Griff

Bei dem Brand der Verkleidung eines Dachgebälks ist nur geringer Schaden entstanden.

(red) Die Außenverkleidung eines Dachgebälks hat am Dienstag, 2. Juli, in Bengel gebrannt. Das Feuer ist gegen 14.30 Uhr ausgebrochen, so die Mitteilung der Polizei. Es entstand verhältnismäßig geringfügiger Schaden, da die Feuerwehren aus Bengel, Kröv, Kinderbeuern und Traben den Brandherd recht zügig bekämpft hatten.

Die Brandursache ist unklar, die Ermittlungen dauern an.