Technischer Defekt: Dachstuhlbrand in Palzem-Wehr

Technischer Defekt : Dachstuhlbrand in Palzem-Wehr

Ein Dachstuhlbrand brach am Dienstag, 23. Juli, gegen 13.45 Uhr in einem Mehrfamilienhaus in der Kapellenstraße in Palzem-Wehr aus.

(red) Die Feuerwehr wurde durch einen Bewohner informiert. Alle Anwesenden konnten das Haus unverletzt verlassen.

Durch die eingetroffenen Einsatzkräfte der Feuerwehren konnte der Brand in kurzer Zeit unter Kontrolle gebracht werden. Nach ersten Ermittlungen entstand der Brand im Balkonbereich des Dachgeschosses und wurde möglicherweise durch einen Defekt eines dort stehenden elektrischen Gerätes ausgelöst. Der entstandene Sachschaden dürfte sich im mittleren fünfstelligen Euro-Bereich bewegen.

Im Einsatz befanden sich neben den Freiwilligen Feuerwehren aus Wehr, Palzem, Helfant, Wincheringen, Saarburg, Beurig auch die luxemburgische Feuerwehr von Wormeldingen (insgesamt 55 Einsatzkräfte) unter Leitung des Wehrleiters der VG Saarburg, Rettungskräfte des DRK Saarburg sowie Beamte der Polizeiinspektion Saarburg.

Mehr von Volksfreund