| 08:34 Uhr

Verkehrsunfall
Fahrer übersieht Mofa im Kreisel

Kelberg. Mit leichten Verletzungen wurde ein 15-jähriges Mädchen am Sonntagnachmittag nach einem Verkehrsunfall in Kelberg ins Krankenhaus gebracht. Die 15-Jährige war nach Angaben der Polizei Daun mit ihrem Mofa aus der Rowa-Straße kommend unterwegs und wollte in den Kreisel an der Star-Tankstelle fahren. Von Dagmar Schommer
Dagmar Schommer

Dabei wurde das Mädchen von einem Autofahrer, der ebenfalls in den Kreisel fuhr, übersehen. Es kam zur Kollision und das Mädchen stürzte. Sie erlitt Verletzungen im Nacken- und Beckenbereich.