1. Blaulicht

Daun: Fahnenmast umgefahren: Einschlag auf Auto, das gerade vorbeikommt​

Unfall : Fahnenmast in Daun umgefahren: Einschlag auf Auto, das gerade vorbeikommt

Es war ein ungewöhnlicher Unfall, der sich in Daun ereignet hat. Eine Unachtsamkeit beim Rückwärtsfahren brachte plötzlich ein anderes Auto in Gefahr.

Am Donnerstag, 25. August, befuhr eine 43-jährige Fahrzeugführerin gegen 10.56 Uhr mit ihrem Auto aus dem Bereich der VG Vordereifel den Parkplatz in der Abt-Richard-Straße in Daun.

Hier stieß sie beim Rückwärtsfahren gegen einen dort stehenden Fahnenmast der Volksbank-Filiale, welcher abbrach und in Richtung der Straße fiel.

Zu diesem Zeitpunkt befuhr ein 75-jähriger Fahrzeugführer mit seinem Auto aus dem Bereich der VG Daun die Abt-Richard-Straße.

Der abgebrochene und fallende Fahnenmast schlug auf dem Dach des vorbeifahrenden Fahrzeuges ein. Glücklicherweise entstand bei diesem ungewöhnlichen Unfallereignis nur Sachschaden.