Daun: Mit 4,3 Promille auf dem Fahrrad unterwegs

Blaulicht : Mit 4,3 Promille auf dem Fahrrad unterwegs

Über die Feiertage wird wohl etwas tiefer ins Glas geschaut: Ein Alkoholtest am späten Nachmittag des Ostermontags der Polizei Daun bei einem 37-Jährigen aus der Verbandsgemeinde Daun ergab einen Wert von über 4,3 Promille.

Ein Zeuge hatte zuvor die Polizei über einen stark betrunkenen Mann informiert, der mit seinem Fahrrad bei einer Tankstelle anhielt, um weiteren Alkohol zu kaufen. Den Mann erwartet ein Strafverfahren.

Mehr von Volksfreund