1. Blaulicht

Deportiertendenkmal in Trier beschmiert

Sachbeschädigung : Deportiertendenkmal in Trier beschmiert

Unbekannte haben im Zeitraum 20. bis 22. Februar in der Rindertanzstraße das sogenannte Deportationsdenkmal beschmiert und beschädigt. Der Koffer aus Metall wurde mit dem Schriftzug "...ilenz" besprüht.

Die Polizei sucht Zuegne, die sachdienliche Hinweise geben können. Polizeiwache Innenstadt, E-Mail pwtrier@polizei.rlp.de, Telefon 0651/9779-1710.