1. Blaulicht

Diebe brechen in Rittersdorfer Deponie ein

Kriminalität : Diebe brechen in Rittersdorfer Deponie ein

Täter stehlen Wertstoffe und flüchten, bevor die Polizei eintrifft. Warum sie womöglich trotzdem nicht davonkommen:

Zwei Unbekannte haben sich am Sonntag, 26. November, illegal Zugang zur Deponie Rittersdorf verschafft. Das teilte der Zweckverbandes Abfallwirtschaft Region Trier (A.R.T.) jetzt mit.

Die Täter hätten Container nach Wertstoffen durchsucht und Material mitgenommen. Dabei seien sie vom Wachdienst bemerkt worden, der wohl sofort die Polizei verständigte.

Als die Beamten eintrafen, waren die Diebe nach Angabe des A.R.T. allerdings schon geflohen. Aufnahmen von Überwachungskameras könnten aber Spuren auf die Identität der Schrottdiebe liefern. Offenbar sind sowohl die Täter, als auch die Fahrzeuge, mit denen sie unterwegs waren, auf Band.

Die Videos werden derzeit von der Polizeiinspektion Bitburg ausgewertet.

(cha )