1. Blaulicht

DPD-Pakete gestohlen - Kriminelle brechen Lieferfahrzeug auf

Kriminalität : Zustellfahrzeug in Saarburg aufgebrochen: Mehr als ein Dutzend Pakete und Scangeräte gestohlen

Mancher Kunde wartet nun wohl umsonst auf sein Päckchen: Am Wochenende wurde ein Zustellfahrzeug in Saarburg aufgebrochen. Zahlreiche Pakete wurden gestohlen. Die Polizei bittet um Hinweise aus der Bevölkerung.

Unbekannte Täter haben zwischen Samstagmittag, 14. Mai, 13 Uhr, und Sonntagabend, 15. Mai, 22 Uhr, ein Paket-Zustellfahrzeug aufgebrochen, das auf dem unbefestigten Parkplatz zwischen City-Parkplatz und REWE-Center in Saarburg abgestellt war. Aus dem Fahrzeug wurden insgesamt 14 Pakete sowie fünf Scan-Geräte der Firma DPD gestohlen. Das Fahrzeug wurde zudem im Außenbereich beschädigt. Im Bereich des Tatorts fand die Polizei Bestandteile einiger geöffneter und entleerter Pakete.

Die Polizeiinspektion Saarburg hat die Ermittlungen aufgenommen und umfassende Spurensicherungsmaßnahmen vor Ort durchgeführt. Zeugen, die Hinweise zum Tatablauf oder der Identität der Täter geben können, werden gebeten, sich mit der Polizeiinspektion Saarburg unter Tel. 06581/9155-0 in Verbindung zu setzen.