1. Blaulicht

Drachenfliegerin stürzt nach Start bei Neumagen- Dhron ab

Blaulicht : Drachenfliegerin stürzt nach Start bei Neumagen-Dhron ab

Statt hoch hinauf ging es schnell hinab: Für eine Drachenfliegerin bei Neumagen-Dhron bereits zum zweiten Mal in diesem Jahr.

(bla) Die Feuerwehr wurde am Sonntagnachmittag gegen 16 Uhr zur Startrampe der Drachenflieger oberhalb Neumagen-Dhrons gerufen. Wie die Feuerwehr mitteilt, war eine Drachenfliegerin nach ihrem Start unterhalb der Rampe in den Wald abgestürzt. Mit Hilfe von Ersthelfern konnte die Fliegerin allerdings noch vor dem Eintreffen der Einsatzkräfte mit einer Notfallausstattung aus ihrer misslichen Lage befreit werden.

Mit Hilfe der Feuerwehr wurde sie schließlich aus dem Wald gerettet und dem Rettungsdienst übergeben. Sie blieb nach Angaben der Feuerwehr bei ihrem Absturz unverletzt. Für die Fliegerin soll es bereits der zweite Absturz in diesem Jahr gewesen sein, zu der Einsatzkräfte ausrücken mussten.

Im Einsatz waren die Feuerwehr-Einsatz-Zentrale (FEZ), der Wehrleiter der VG Bernkastel-Kues sowie die Feuerwehren aus Kues und Neumagen-Dhron. Auch das DRK Schweich und der Air Rescue 3 (Luftrettung Luxemburg) mit Notarzt und die Polizei waren am Unfallort im Einsatz.