Drei leicht verletzte Personen bei Verkehrsunfall

Drei leicht verletzte Personen bei Verkehrsunfall

Zu einem Verkehrsunfall mit drei leicht verletzten Personen kam es an der Einmündung der K 29 in die L 64 Höhe der Ortslage Wallscheid.

Ein aus Richtung Wallscheid kommender 17 Jahre alter Fahrer eines Quad missachtete die Vorfahrt eines aus Richtung Hasborn kommenden Motorrades. Das mit zwei Personen besetzte Quad stieß mit dem Motorrad zusammen. Hierbei wurde der Quadfahrer, dessen 15 Jahre alter Beifahrer sowie der aus Wittlich stammende 51 Jahre alte Fahrer des Motorrades leicht verletzt. Alle drei Personen wurden vorsorglich durch den Rettungsdienst in das Krankenhaus Wittlich verbracht. (red)

Mehr von Volksfreund