1. Blaulicht

Drei Plakate sind in Trier-Nord besprüht oder beklebt worden

Zeugen gesucht : Wieder Plakate in Trier beschädigt

Drei Plakate sind von Unbekannten beschädigt worden.

Drei Wahlplakate „Parteilos Wählen“ sind in Trier im Bereich der Parkstraße und der  Herzogenbuscher Straße sowie  in der Avelsbacher Straße beschädigt worden. Das hat eine Zeugin der Polizei am Sonntag gegen 23 Uhr gemeldet. Der oder die unbekannten Täter beschädigten die Wahlplakate nach Mitteilung der Polizei  mit Sprühfarbe und klebten auf ein Wahlplakat ein Bild von Joseph Goebbels. Der Tatzeitraum ist  unklar. Die Polizeiinspektion Trier hat ein Ermittlungsverfahren wegen des Verdachts der Sachbeschädigung und Beleidigung eingeleitet.

Bereits in der vergangenen Woche hatten unbekannte Täter Wahlplakate in Trier überklebt, mit Sprüchen oder Zeichnungen versehen oder abgerissen. Fast alle Parteien waren  davon betroffen.

Zeugen, die Angaben zu Täter/n oder Tathergang machen können, werden gebeten, sich an die Polizeiinspektion Trier unter der Telefonnummer  0651/9779-5210 zu wenden.