Drei Verletzte Palzem: Drei Verletzte bei Verkehrsunfall

Palzem : Drei Verletzte bei Verkehrsunfall

Drei Menschen wurden laut Polizei bei einem Verkehrsunfall auf der B 419 zwischen Palzem und Wincheringen auf der Höhe der Kreuzung nach Wehr und Helfant am Samstag gegen 17 Uhr verletzt.

Wie die Ordnungshüter weiter berichten, soll eine 52-jährige Fahrerin, die mit ihrem Wagen auf der K 110 unterwegs war, die Vorfahrt eines anderen Wagens an der Kreuzung zur B 419 beim geradeaus Fahren fahren übersehen haben. Das andere Auto kam laut Polizei von Palzem und wurde von einer 30-jährigen Frau gefahren. Nach dem Zusammenstoß sei dieses Fahrzeug in den in Graben geschleudert worden.

Beide Fahrerinnen sowie eine 67-jährige Beifahrerin im zweiten Wagen wurden verletzt und zur weiteren medizinischen Versorgung nach Saarburg ins Krankenhaus eingeliefert. Neben der Polizeiinspektion Saarburg waren die Feuerwehr Wincheringen, drei Rettungswagen, der luxemburgische Rettungshubschrauber und ein Notarztwagen vor Ort im Einsatz. Die B 419 war während der Rettungs- und Räumungsmaßnahmen an der Unfallstelle für etwa 90 Minuten nur eingeschränkt befahrbar.

Mehr von Volksfreund