1. Blaulicht

Eigentümer löscht brennende Gartenhütte  in Bernkastel-Kues

Feuer in Bernkastel-Kues : Eigentümer löscht brennende Gartenhütte 

Eine Gartenhütte in Bernkastel-Kues ist am Montag,  29. Juni, in Brand geraten.

Der Eigentümer konnte das Feuer, das gegen 18 Uhr ausgebrochen war, schnell alleine löschen. Sein angrenzendes Wohnhaus sowie andere umliegende Gebäude wurden nicht beschädigt.

Ursache für das Feuer könnten, so vermutet der Grundstückseigentümer, Glutreste gewesen sein, die durch den Wind in einen Kohlesack geweht wurden. 13 Feuerwehrleute aus  Kues waren im Einsatz. Verletzt wurde niemand. Der Schaden dürfte sich nach Schätzungen der Polizei auf mehrere Tausend Euro belaufen.