Ein Verletzter bei Kollision in Idar-Oberstein

Idar-Oberstein · Zu einerm Zusammenstoß zweier Fahrzeuge kam es am Montagmittag in der Nordtorstraße in Idar-Oberstein. Dabei wurde eine Person verletzt.

Wie die Polizei mitteilt, geriet am Montag gegen 13:35 Uhr ein 25-Jähriger mit seinem Pick-up Wagen in einer Linkskurve von der nassen Fahrbahn. Der Fahrer war mit zu hoher Geschwindigkeit unterwegs in Richtung Innenstadt.

Er kam so auf die Gegenfahrbahn und kollidierte mit einem Fahrzeug der Marke Ford, welches in Richtung Rilchenberg unterwegs war. Dabei erlitt der 64-jährige Ford-Fahrer Verletzungen und musste im Klinikum ambulant versorgt werden.

Während der Unfallaufnahme mussten die Polizeibeamten feststellen, dass das polnische Kennzeichen an dem Ford Escort nicht für dieses Fahrzeug ausgegeben war. Die Polizei ermittelt in dieser Sache und hat eine Strafanzeige gegen den 64-Jährigen erstellt.

Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort