Einbrecher steigen während Beerdigung ein

Kriminalität : Einbrecher steigen während Beerdigung in Haus in Hermeskeil ein

Unbekannte sind am Donnerstag zwischen 14 und 17.30 Uhr in ein Einfamilienhaus Auf Abert in Hermeskeil eingebrochen. Die Täter verschafften sich laut Polizei vermutlich über ein Fenster Zutritt zum Haus und entwendeten Bargeld und Schmuck.

Sowohl in diesem Fall, als auch bei einem Einbruch in Zerf befanden sich die Hauseigentümer auf einer Beerdigung. Auf beide Trauerfälle ist mit Adresse in einer Anzeige hingewiesen worden. Es ist möglich, dass die Täter dadurch auf ihre Einbruchziele aufmerksam wurden.

Die Polizei rät: Bitten Sie Bekannte oder Nachbarn im Trauerfall während der Beerdigung auf das Haus aufzupassen.

Zeugen, die einen der Vorfälle beobachtet haben oder Hinweise geben können, werden gebeten, sich unter Telefon 0651/97792290 mit der Kriminalinspektion Trier in Verbindung zu setzen.