1. Blaulicht

Einbruch in Bäckerei in Echternacherbrück – Täter sind flüchtig

Blaulicht : Einbruch in Bäckerei in Echternacherbrück – Täter sind flüchtig

In Echternacherbrück ist in eine Bäckerei eingebrochen worden. Ein glücklicher Zufall verhinderte dabei Schlimmeres. Die Einbrecher befinden sich noch auf der Flucht.

Es ist Samstagnacht, kurz nach 1 Uhr. Zwei Männer befinden sich in einer Bäckerei in der Bitburger Straße in Echternacherbrück. Sie sind durch ein Fenster in die Filiale eingestiegen. Die beiden Einbrecher machen sich im Büroraum an einem Tresor zu schaffen und versuchen diesen zu öffnen.

Gegen 1.15 Uhr fährt ein Ehepaar zur Bäckerei, um diese mit Waren zu beliefern. Sie sehen die Einbrecher, diese sehen das Ehepaar und flüchten durch ein Fenster auf der Rückseite des Gebäudes. Glücklicherweise für den Bäckereibesitzer ohne Beute. Ein kleiner Krimi, der sich so in der Nacht von Samstag auf Sonntag in Echternacherbrück abgespielt hat. Das teilte die Polizei nun mit.

Nachdem sie entdeckt wurden, flüchteten die beiden Täter unerkannt zu Fuß. In die anschließende Fandung wurde aufgrund der Grenznähe auch die luxemburgische Polizei eingebunden. Bislang bleibt diese jedoch ohne Erfolg, die Einbrecher befinden sich weiter auf der Flucht.

Die beiden flüchtigen Männer sind beide um die 1,80 Meter groß und haben eine stämmige Figur. Zur Zeit des Einbruchs trugen beide dunkle Jacken mit Kapuzen. Einer der Männer trug an der linken Hand einen Handschuh und einen Schraubendreher.

Hinweise werden an die Polizei Bitburg, Telefon 06561/96850, erbeten.