einbruch in haus im rosenweg in hermeskeil polizei sucht zeugen

Kriminalität : Gestörte Einbrecher lassen Beute zurück

Einen Einbruch am Donnerstag (20. Dezember) in ein freistehendes Wohnhaus im Hermeskeiler Rosenweg meldet die Polizei. Unbekannte sind zwischen 14.15 und 18.35 Uhr über durch ein aufgehebeltes Küchenfenster an der Hausrückseite eingedrungen.

Im Haus durchsuchten sie sämtliche Schränke. Beim Eintreffen der Hauseigentümerin standen überall die Schranktüren offen; potenzielles Diebesgut war im Wohnzimmer zusammengetragen worden. Möglicherweise wurden die Einbrecher durch die Rückkehr der Eigentümerin überrascht und verließen das Haus über die Tür des Wintergartens. Ob sie etwas mitgenommen haben, war am Freitag noch nicht klar.

Hinweise auf die Einbrecher erbittet die Polizeiinspektion Hermeskeil unter Telefon 06503/91510 oder per E-Mail: pihermeskeil@polizei.rlp.de