Einbruch in Temmels: Täter verlassen Haus ohne Beute

Einbruch in Temmels: Täter verlassen Haus ohne Beute

Die Bewohner waren außer Haus: Diese Gelegenheit nutzten Unbekannte am Mittwoch, um in ein Einfamilienhaus in Temmels (Kreis Trier-Saarburg) einzubrechen.

Am Mittwoch, 31. Dezember, nutzten Unbekannte die kurze Abwesenheit der Bewohner aus, um in ein Einfamilienhaus in der Straße "Auf der Kirth" in Temmels einzubrechen.

Die Täter hebelten laut Polizei die auf der Rückseite des Hauses in der Straße Auf der Kirth in Temmels gelegene Terrassentür auf. Allerdings verließen sie das Haus ohne Beute.

Ob die Einbrecher bei der Tat gestört wurden, kann nach bisherigem Stand der Ermittlungen nicht gesagt werden.

Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet Zeugen um Hinweise unter Telefon 0651/9779-2333 oder -2290 sowie per E-Mail an: kdtrier.wohnungseinbruch@polizei.rlp.de

Mehr von Volksfreund