Einbruch in Wohnhaus: Schmuck gestohlen

Einbruch in Wohnhaus: Schmuck gestohlen

Eine Vielzahl von Ketten, Armbändern, Ringen und Ohrringen sind am Montagnachmittag von unbekannten Einbrechern aus einem Mehrfamilienhaus in der Trierer Sichelstraße gestohlen worden.

Nach Angaben der Polizei ereignete sich der Einbruch zwischen 16 und 18 Uhr. Nach bisherigen Ermittlungen durchsuchten die Unbekannten mehrere Räume im Erdgeschoss und entwendeten diversen Schmuck. Hierunter waren insbesondere Ketten, Armbänder, Ringe und Ohrringe. Teilweise war ein Familienwappen in den Einzelstücken verarbeitet.
Im Zusammenhang mit diesem Einbruch könnte auch ein Fahrraddiebstahl von Montag, 31. März, stehen. Das vor demselben Anwesen abgestellte Fahrrad wurde zwischen 17.40 Uhr und 18.50 Uhr wurde von Unbekannten gestohlen.

Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet Zeugen, die sachdienliche Hinweise geben können, sich mit der Kripo in Trier in Verbindung zu setzen - Telefon: 0651/9779-2290.