Einbruch: Unbekannte steigen in Grundschule Hillesheim ein

Einbruch : Unbekannte steigen in Grundschule Hillesheim ein

Einbrecher sind am Wochenende in die Grundschule Hillesheim eingestiegen. Sie gingen dabei laut Polizeibericht mit brachialer Gewalt vor.

Die bisher unbekannten Täter sind laut Polizeibericht zwischen Samstag, 12. Oktober, 11 Uhr, und Sonntag, 13.Oktober, 14 Uhr, in die Grundschule in der Lammersdorfer Straße in Hillesheim eingebrochen. Im Inneren durchwühlten sie mehrere Räume und brachen verschlossene Türen auf.

Durch das teilweise brachiale Vorgehen der Täter sei erheblicher Sachschaden entstanden. Nach ersten Schätzungen der Polizei dürfte sich der Gesamtschaden auf etwa 10 000 Euro belaufen. Ob und wie viel beute die Einbrecher gemacht haben, steht laut Polizeiberich noch nicht fest.

Die Polizei Daun sucht Zeugen, Hinweise unter Telefon 06592/96260.