| 07:14 Uhr

Polizei
Eingebrochen, aber nichts gestohlen

Duppach. Das Auto eines Jägers ist am Mittwoch zwischen 20.40 und 21 Uhr  aufgebrochen worden. Laut Polizei hatte der Jäger  seinen verschlossenen Wagen im Jagdrevier Stellen, Gemarkung Duppach, an einem Waldweg abgestellt.

Als er wieder zu seinem Fahrzeug zurück kam, nahm er bereits aus einiger Entfernung Motorengeräusch wahr. Es könnte sich um ein Quad oder Motorrad gehandelt haben. An seinem Auto war die Fahrertür aufgebrochen wurde. Entwendet wurde nichts. Hinweise an die Polizei Daun, Telefon 06592/9626-0.