1. Blaulicht

Elf mal Führerscheinentzug und ein illegales Autorennen

Blaulicht : Polizei im Dauereinsatz: Betrunken, betäubt, ohne Führerschein

Die Beamten der Polizeiinspektion Bitburg hatten am Wochenende alle Hände voll zu tun. Wie die Polizei mitteilt,  mussten bei elf Fahrern die Führerscheine eingezogen werden. Sechs fuhren alkoholisiert, weitere fünf waren unter dem Einfluss von Betäubungsmitteln unterwegs.

Zudem stoppten die Polizisten ein illegales Autorennen an der Sauer und legten zwei verkehrsunsichere Autos still. In drei weiteren Fällen waren Autofahrer ohne Versicherungsschutz unterwegs. Ein Fahrer wurde angehalten, der keinen Führerschein hatte.