1. Blaulicht

Enkel-Trick-Betrüger treiben ihr Unwesen

Enkel-Trick-Betrüger treiben ihr Unwesen

Wie erst jetzt bekannt wurde, haben um den 24. November herum zwei Ehepaare in Meckel Telefonanrufe von einemangeblichen Angehörigen erhalten. Der Anrufer gab sich dabei als ein Angehöriger aus und bat darum, ihm aus einerfinanziellen Notlage zu helfen.

In beiden Fällen reagierten die Angerufenen jedoch nicht auf dieses Ansinnen des vermeintlichen Angehörigen. Die Polizei Bitburg warnt vor dem Auftreten solcher Betrüger, die versuchen, mit dem sog. Enkel-Trick Geld von
hilfsbereiten Menschen zu erhalten. Wer einen solchen Anruf eines ihm unbekannten angeblichen Angehörigen erhält, sollte
auf keinen Fall der Bitte um Geld nachkommen und in jedem Fall die Polizei über den Vorfall informieren.